Samstag, 5. Januar 2013

Work in progress!

Eigentlich ist es schon viel zu spät, ich berichte trotzdem noch schnell, was ich hier so tue, anstatt für die Uni fleißig zu sein. :-)

Gestern Abend war ich noch lange wach und habe überlegt, was ich als nächstes nähen könnte und was jetzt mit dem Babygeschenk wird. An dieser Stelle ganz, ganz lieben Dank für die vielen hilfreichen Kommentare!! Ich merke schon, diese Strampelsäcke sind eine schwierige Angelegenheit... Also habe ich mich dazu entschlossen, einigen eurer Ratschläge zu folgen und werde einen Wickelutensilo nach diesem tollen Freebook von Kati nähen, mich an einem Regenbogenbody von Schnablina probieren und einen Elefantös-Elefanten von Farbenmix stark verkleinert als Greiftierchen mit Knisterohren zum Leben erwecken. Soweit der Plan. Ob ich alle drei Sachen schaffe und wie das Ganze dann aussieht, wird sich in den nächsten Tagen rausstellen.


Da Prokrastinieren so dolle viel Spaß macht, habe ich heute das erste Mal in meinem Leben zur Stricknadel gegriffen und mir die gröbsten Grundlagen beigebracht. Ganz schön fummelig! Da muss man ja wirklich aufpassen wie Hölle, dass keine Masche von der Nadel hüpft... Irgendwann habe ich dann wieder aufgegeben, aber ich werde es wieder versuchen!


Heute Morgen habe ich noch ein (gestern erst erschienenes) Weihnachtsgeschenk für meine bessere Hälfte besorgt und bin noch beim Bioladen reingesprungen und habe uns eine Saatschüssel für Kresse und sowas besorgt. Mal gucken, wie die Zucht klappt! Mein Freund findet den Geruch jetzt schon unerträglich, mich erinnert er an früher, da wir zu Hause oft Kresse selbst gezogen haben. Ich halte euch auf dem Laufenden. :-)


Ein bisschen fleißig war ich natürlich auch für die Uni, aber das ist wirklich nicht so spannend, als dass ich davon berichten könnte. Meine Kommilitonen spielen nur langsam schon verrückt und schreiben alle bei Facebook, wie fleißig sie doch sind. Das spornt letztendlich doch immer an. ;-)

Jetzt wünsche ich erstmal allen eine geruhsame Nacht, süße Träume und morgen einen guten Start in den Tag!

Alles Liebe,
Steffi

P.S.: Vielleicht kommt ja morgen am Samstag mein Supersupersonderpreis von Juli an??? Ich bin so aufgeregt!! Und find's immer noch viel zu cool. Juli, du bist und bleibst die beste POTTsau von allen!!!

1 Kommentar:

  1. Yeah! Ganz viel Pottsau-Liebe für Dich! Habe das Paket am Freitag auf den Weg geschickt und sie haben mir KEIN Vermögen abgenommen :)

    Hier sieht ja alles ganz anders aus! Jetzt muss ich erst mal lesen...in Zeiten wie diesen...hach...man kommt ja zu NIX!

    Ich drück Dich!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich jederzeit über liebe, konstruktive und hilfreiche Kommentare!