Donnerstag, 31. Januar 2013

Letzter Unitag, erster Praktikumstag und ein Ausflug ins Rheinland

Guten Abend ihr Lieben!

Hier ist gerade alles viel zu aufregend, als dass ich einen Post schreiben könnte, wie er mir gefällt. Daher nur auf die Schnelle: Meine letzte Prüfung gestern ist gut gelaufen, mein letzter Unitag heute auch. Jetzt muss ich nie wieder zu einer Veranstaltung in die Uni, nur noch einmal im Juni zu meiner Verteidigung. Morgen geht dann auch schon mein Praktikum los (bin ganz aufgeregt, ich mag solche "ersten Tage" nicht). Heute war ich nach der Uni den ganzen Tag fleißig, um das Babygeschenk endlich fertig zu machen. Ich wusste ja, dass Ende Januar Termin war, aber als dann heute morgen eine SMS von einem guten Freund kam, dass das Baby meiner Freundin wohl gestern heile den Weg auf die Welt gefunden hat, musste ich mich erst recht ranhalten. Am Samstag bringe ich das Päckchen dann im Rheinland auf die Post, morgen Nachmittag fahre ich nämlich mit dem Thalys nach Hause.

Beim Nähen des Wickelutensilos ist mir quasi im letzten Schritt noch ein total blödes Missgeschenk passiert, aber das sieht man jetzt nicht mehr. Hier ein paar erste Eindrücke, dann geht's für mich ins Bett, will ja schließlich morgen fit sein. Zum ersten Arbeitstag geht's übrigens selbstredend im selbst genähten Rock. ;-)

Die Bilder sind noch in keinster Weise bearbeitet, aber dann seht ihr schon mal ein wenig, was ich heute gebastelt habe. :-)




Das Tutorial kommt übrigens von hier, ich habe aber ein, zwei Sachen geändert.

Bessere Bilder gibt es dann nächste Woche, wenn ich mich ein bisschen an den neuen Rythmus gewöhnt habe.

Euch einen guten Start ins Wochenende!
Viele liebe Grüße,
Steffi

P.S.: Lieben Dank für eure vielen Kommentare zu meinen Stempeln! Ich freue mich, wenn ich ab und an jemanden motivieren kann, etwas Neues auszuprobieren oder alte Ideen wiederzubeleben. Viel Spaß beim Schnitzen!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch & gute Reise!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi!Herzlichen Glückwunsch..das hört sich gut an!!Was für ein Praktikum und wo? Frankreich oder Deutschland?
    Das Utensilo sieht gut aus!!und wir fahren morgen auch ins Rheinland;-))Lustig!!
    Liebe Grüße!!Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi! Gratulation zur letzten Prüfung, genieß das Gefühl und nun ein paar Tage in der Heimat! Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum letzten Unitag ich drücke die Daumen das die Ergebnisse wie gewünscht ausfallen werden und das Du viel Spaß haben wirst in deinem Praktikum!
    Lg Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Ui, das sieht sehr schick aus! Und mit den vielen Taschen ist es bestimmt auch sehr praktisch.
    Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Studiumsende, genieße das Neue, was jetzt auf dich zukommt! :)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Das Utensilo ist super geworden, da freut sich Deine Freundin bestimmt!

    Für den "Neustart" wünsche ich Dir alles Gute - ich weiß noch ziemlich genau, wie ich mich gefühlt habe, als ich das letzte mal an der Uni war... naja, ich bin im Prinzip immer noch an der Uni - ich arbeite da ja, aber eben nicht mehr als Studentin. Erst ist es komisch, aber dann ist es auch toll, wenn man das alles geschafft hat! :)

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. Hello! I read your comment at SiebenMorgen. Just wanted to let you know I use a 0.5 mm Pfeil gouge for my stamps. It makes it possible to make very thin, fine lines. Keep up the 'good stamp work'! ;)

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum letzten Uni-Tag EVER!!!

    Wie läuft denn das Praktikum? Fühlst Du Dich wohl? Hast Du Dich schon an den neuen Rhythmus gewöhnt?

    Liebe Pottgrüße an Dich!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich jederzeit über liebe, konstruktive und hilfreiche Kommentare!