Donnerstag, 15. November 2012

Beauty is where you find it - manchmal auch auf dem Postamt

 Bei Luzia Pimpinella ist diese Woche "Green" angesagt:

 



Es ist also grün:

Ich muss euch doch ab und zu mal Pariser Fotos zeigen. :-) Dieses hier stammt vom 11. November (Feiertag zur Armistice 1918) vor drei Jahren, deswegen auch die riesige Frankreichflagge unterm Arc de Triomphe (die übrigens dringend mal genäht werden müsste, inzwischen gehen zwei Bahnen fast völlig auseinander!! ;-)).

Und weil es für mich auch "beauty" war, hier noch eine kleine Anekdote von vor einer halben Stunde: Gestern lag ein Wisch im Briefkasten, der mir sagte, dass ein Einschreiben für mich bei der Post abgegeben wurde. Zum Glück habe ich es eben noch vor 18h geschafft, hinzugehen, ist nämlich eine winzige Filiale, die immer nur von 14-18h offen hat. Der nette Herr am Schalter hat dann am Absender-Stempel gemerkt, dass es sich wohl bei dem Inhalb um ein Zeugnis handeln muss und hat gefragt, um was für eins. Dann hab' ich ihm freundlich geantwortet, dass das wohl meine Politik-Maîtrise sein muss, worauf sich der nette Herr sehr freut, mir drei mal gratuliert und mir dann feierlich den Umschlag überreicht: "Dann ist es mir eine Ehre, Ihnen hiermit ihr Zeugnis zu überreichen!"
Schön, oder?! Beauty ist halt where you find it. :-)

Damit liebe Grüße in die Welt und einen schönen Abend euch!
Eure Steffi

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,


    da hatten wir zwei ja ganz ähnliche Ideen für Niks Fotoprojekt in dieser Woche.... wie lustig! Nur das sich die Einwohnerzahl dann doch um die ein oder andere Million unterscheidet :-P

    LG aus einem winzigen kölner Vorort :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, stimmt. :-) Winziger Kölner Vorort klingt auch super, Großstadt ist eh nur anstrengend. ;-)
      Einen schönen Abend dir!! Liebe Grüße ins Rheinland!

      Löschen
  2. Schönes Foto und toller Blickwinkel.

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine süsse Geschichte mit dem Zeugnis! So bekommt man sein Zeugnis doch gerne überreicht!! Meins kam letztens einfach nur völlig unfeierlich per Post ... so einen netten Postmann hätte ich mir auch gewünscht!

    ... und dann noch ein Hallo von mir, du bist mein "Blog-Follow-Einstand" - bisher lese ich immer still und heimlich mit, aber deinem schönen Blog folge ich jetzt :D.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süß, oder?! Hatte mich auf kurze, schmerzlose Abfertigung eines genervten fast-Feierabend-Angestellten eingestellt und dann das. :-) Das war fast feierlicher als damals die mickrige Veranstaltung zu meiner Bachelorzeugnis-Übergabe. :D Schön, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast und ich dich zum Folgen animieren konnte!! Sei herzlich willkommen! :-)

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  4. Oh, diese Alltagsbegegnungen sind oft etwas, an das man sich ewig erinnert. Bei mir war das mal am Flughafen in Amsterdam, als ein Beamter meinen Pass angesehen hat und das Foto begutachtet hat. Er hat mir dann den Pass zurückgegeben und gesagt "You look better now" :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gerade erst diese wundervollen köln Taschen gesehen! Ich bin verliebt! Und der Stollen Konfekt.... Mmnhhhhhh

    AntwortenLöschen

Ich freue mich jederzeit über liebe, konstruktive und hilfreiche Kommentare!